Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

Zuwendungsforschung

Zuwendungsforschung sind öffentlich geförderte Verbundprojekte zwischen Wissenschaft und Wirtschaft, die darauf abzielen, neue wissenschaftliche oder technische Erkenntnisse zu generieren bzw. bestehende Wissensstandards und Technologien zu verbessern. Unterstützt wird die Durchführung von Forschungs- und Innovationsprojekten im Rahmen von themenspezifischen und in themenoffenen Förderprogrammen. Die Ergebnisse kommen sowohl der Forschung als auch der Praxis zugute und werden der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt.
 

Förderprogramme

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Link

  • bundesweites, technologie- und branchenoffenes Förderprogramm
  • Projektträger im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWI) ist AiF Projekt GmbH (F&E Kooperationen) und VDI/VDE Innovation + Technik GmbH (Innovationsnetzwerke)
     

KMU-innovativ Link

  • Förderinitiative zur Unterstützung der Spitzenforschung im deutschen Mittelstand in 10 ausgewiesenen Technologiefeldern
  • Projektträger im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) sind Jülich VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
     

Gute Gründe für Forschungskooperation

Es bestehen zahlreiche gute Gründe für Unternehmen geförderte Kooperationen mit der Universität einzugehen, u. a. wenn Ihr Unternehmen:

  • kein passendes Know-how auf einem bestimmten Gebiet besitzt bzw. über keine eigene FuE-Abteilung verfügt
  • an innovativen Technologien, Verfahren oder Materialien forscht
  • an zusätzlicher Finanzierung für Innovationsentwicklung interessiert ist
  • sich bei Studierenden bzw. Absolvierenden als attraktiver Arbeitgeber positionieren und strategische Partnerschaften mit Forschenden aufbauen möchte
     

Sind Sie an einer Forschungskooperation interessiert? 

Die Humboldt-Universität unterstützt Forschende und Unternehmen bei der Projektpartnersuche, Kooperationsanbahnung und Projektabwicklung. Dabei arbeiten wir transdisziplinär in allen Forschungsbereichen mit externen Partnern zusammen.

Mehr Informationen finden HU-Forschende im Intranet unter: Link