Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Professional School of Education (PSE)

Lehramtsstudium

Die Ausbildung zur Lehrerin / zum Lehrer erfolgt zunächst im Rahmen eines Bachelor- und Masterstudiums an der Universität und wird im Vorbereitungsdienst (Referendariat) fortgeführt. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über das Lehramtsstudium an der Humboldt-Universität zu Berlin. Die Informationen umfassen unter anderem die Studienstruktur, Studien- und Prüfungsordnungen sowie die an der HU möglichen Fächerkombinationen der einzelnen Lehramtslaufbahnen.

Das Selbsterkundungsverfahren unter der Rubrik "Externe Angebote" hilft Ihnen, Ihre persönlichen Voraussetzungen für das Lehrerstudium und den Lehrerberuf zu klären.

Die Lehramtsmasterstudiengänge an der HU sind konsekutiv, d.h. die Fächer aus dem Bachelorstudium werden im Masterstudium fortgeführt. Verpflichtende Bestandteile der Lehramtsmasterstudiengänge sind unter anderem Studienanteile zur Inklusion, zur Sprachbildung sowie ein Praxissemester.

Broschüre zum Lehramtsstudium

Das Praktikumsbüro informiert über alle schulpraktischen Studienanteile.

Informationen zum Studienanteil Sprachbildung/Deutsch als Zweitsprache

Studienangebot (Auflistung des Fächerangebotes differenziert nach Studiengängen, Information über Zulassungsbeschränkungen und allgemeine Erläuterungen zum Studienfach)

Referendariat (Informationen der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft)

Referendariat (Informationen der GEW Berlin)

Fort- und Weiterbildung

Anerkennungsfragen

Über Anerkennungsfragen im Rahmen des Lehramtsstudiums entscheiden die jeweiligen Prüfungsausschüsse gemäß der Studien-, Prüfungs- und Zulassungssatzung (ZSP-HU) bzw. über abgeschlossene Lehramtsprüfungen außerhalb des Landes Berlin im Rahmen einer Gleichwertigkeitsprüfung die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft.

Gesetzliche Grundlagen
Weitere Angebote (u.a. Auslandspraktikum)
Externe Angebote (u.a. Lehramtsstipendium für Migrant_innen)