Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Stabsstelle Career Center & Wissenschaftliche Weiterbildung

Angebote für Gasthörende

 

Da es angesichts der strengen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus gegenwärtig nicht möglich ist, Veranstaltungen an der Humboldt-Universität zu Berlin im Präsenzbetrieb durchzuführen, ist im Sommersemester 2020  der Lehrbetrieb auf digitale Lehre umgestellt.

 

Die Angebote für Gasthörende der Humboldt-Universität zu Berlin richten sich an alle Interessierten, die sich mit wissenschaftlichen Fragestellungen befassen möchten, aber keinen Studienabschluss anstreben. Dadurch können neue Erkenntnisse auf universitärem Niveau erworben und eigenes Wissen in ausgewählten Fachgebieten vertieft werden.

Für eine Gasthörerschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin ist eine Hochschulzugangs-berechtigung nicht erforderlich. Die Anmeldung erfolgt jeweils für ein Semester und für einzelne Lehrveranstaltungen. Eine Gasthörerschaft setzt die Einwilligung der/des Lehrenden der jeweiligen Lehrveranstaltung voraus und ist gebührenpflichtig.

Das Gasthörerentgelt beträgt an der Humboldt-Universität zu Berlin 15 Euro pro Semesterwochenstunde (SWS), d.h. für eine zweistündige Veranstaltung pro Woche sind insgesamt 30 Euro im Semester zu entrichten (Gasthörerordnung, AMB Nr. 25/1998, Änderung AMB 12/2001). Anträge für eine Gasthörerschaft erhalten Sie entweder beim Infopoint im Studierenden-Service-Center, Unter den Linden 6, Lichthof West oder als Download.

Folgende Angebote für Gasthörende stehen Ihnen zur Verfügung:

 

 

Weitere Informationen zum Thema „Gasthörerschaft“ finden Sie hier.

 

Download der Broschüre
"Veranstaltungsangebote
Gasthörer/Ringvorlesungen"
(Stand: 14.02.2020)

Kontakt

E-Mail:   sc.weiterbildung@uv.hu-berlin.de
Telefon: (030) 2093-70365
Fax:      (030) 2093-70367

Ihre Ansprechpartnerinnen in der Wissenschaftlichen Weiterbildung