Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Presseportal

Humboldt-Universität zu Berlin | Presseportal | Das Humboldt Labor im Humboldt Forum

Das Humboldt Labor im Humboldt Forum

Im Herbst 2020 eröffnet die Humboldt-Universität zu Berlin (HU) ihre Räume – das Humboldt Labor – im Humboldt Forum.

HU im Humboldt Forum

Ortsbegehung auf der Baustelle im Humboldt Forum. Foto: Matthias Heyde

Mit der Eröffnung der Auftaktausstellung beginnt die dauerhafte Präsenz von aktueller universitärer Forschung und Wissensvermittlung im Humboldt Forum, einem der am meisten diskutierten und auch umstrittenen Kulturprojekte Deutschlands.

Ein Ort der Vernetzung

Das Humboldt Labor ist ein Ort, mit dem die gastgebende Humboldt-Universität zu Berlin den Wunsch verbindet, dass ihn Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und Studierende gleichermaßen zu „ihrem“ Ort machen und dort ihre wissenschaftlichen Forschungen und Ansätze präsentieren. Es ist ein Ort der Vernetzung, der Diskussion, des Ideenaustauschs, der Interdisziplinarität und Internationalität, auch des Streitgesprächs, der Präsentation von Forschungsvorhaben und -ergebnissen. Hier, im Humboldt Forum im Zentrum Berlins, möchten die Universität und ihre Kooperationspartner auch bei Besucherinnen und Besuchern ohne Universitätsbezug Interesse für Fragen der Forschung und Wissenschaft wecken. Das Humboldt Labor soll ein Ort sein, an dem sich seine Nutzerinnen und Nutzer sowie seine Besucherinnen und Besucher auf die großen und kleinen Fragen der Menschheit einlassen und sich darüber austauschen können. Auch Personen und Initiativen außerhalb der Wissenschaft sind dazu eingeladen, sich mit eigenen Projekten oder Ideen einzubringen.

Weiterführende Informationen

„Je mehr Experimente, desto besser“ - im Gespräch mit Kurator Gorch Pieken


"Das Ringen um die Wahrheit" - der kritische Kommentar eines Studenten in der Ausstellung der HU im Humboldt Forum


Kontakt

Frauke Stuhl
Projektleitung Humbldt Labor

Tel.: +49 30 2093-12853
frauke.stuhl@hu-berlin.de


Boris Nitzsche
Kommunikation Humbldt Labor

Tel.: +49 30 2093-2945
boris.nitzsche@hu-berlin.de