Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Philipp Plum

Presseportal

November 2020

Archiv

16.12.20
Übertragung durch die Humboldt-Universität am 16. Dezember 2020, 18 – 19.10 Uhr, per Zoom mehr...
27.11.20
Zwei Veranstaltungen diskutieren Möglichkeiten des Archivierens und Sammelns mehr...
26.11.20
Podiumsdiskussion zur Darstellung der deutschen Teilungs- und Einheitsgeschichte in der ARD-Krimi-Reihe „Tatort“. Eine Veranstaltung des Lehrstuhls für Neueste und Zeitgeschichte in Kooperation mit der Deutschen Kinemathek. mehr...
25.11.20
Humboldt-Universität wird Standort für neue Abteilung und Geschäftsstelle des DZLM mehr...
19.11.20
Ein Jahr nach dem Start als Exzellenzverbund stellte die Berlin University Alliance (BUA) vor, was sie in dem ersten Förderjahr erreicht hat. Ziel des Verbunds aus der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin, der Technischen Universität Berlin sowie der Charité – Universitätsmedizin Berlin ist es, einen integrierten Forschungsraum über die Institutionengrenzen hinweg zu schaffen. mehr...
18.11.20
Kammerkonzert am 22. November im Livestream aus dem Reutersaal der Humboldt-Universität mehr...
18.11.20
Die Neurowissenschaftlerin und Theoretikerin Prof. Susanne Schreiber über die Eigenschaften des menschlichen Nervensystems mehr...
17.11.20
Konzil wählt erstmals in der Geschichte der HU eine Präsidentin für die zweite Amtszeit mehr...
16.11.20
Die Deutsche Bunsen-Gesellschaft für Physikalische Chemie zeichnet HU-Professor Sauer in Anerkennung seiner grundlegenden Arbeiten aus mehr...
13.11.20
Georg Nolte ist am 12. November als Richter an den Internationalen Gerichtshof in Den Haag gewählt worden mehr...
13.11.20
Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst, Präsidentin der Humboldt-Universität zu Berlin, nimmt seit Freitag (13. November 2020) turnusgemäß für die folgenden zwei Jahre die Aufgabe als Sprecherin der Berlin University Alliance (BUA) wahr. Sabine Kunst folgt auf Prof. Dr. Günter M. Ziegler. Der Präsident der Freien Universität Berlin hatte mit der Unterzeichnung des Kooperationsvertrags der Berlin University Alliance im November 2018 die erste Sprecherschaft des Verbundes übernommen. mehr...
13.11.20
Das Zuse-Institut Berlin (ZIB) als Zentrum für Wissenschaftliches Rechnen unter Mitwirkung der Berlin University Alliance (BUA) wurde in die Förderung mit aufgenommen. mehr...
12.11.20
Online-Ringvorlesung des Selma Stern Zentrums für Jüdische Studien Berlin-Brandenburg beginnt am 12. November 2020 mehr...
12.11.20
Die Mosse-Lecture von Johannes F. Lehmann am 12. November 2020 im Livestream mehr...
09.11.20
Das Berliner Institut für Islamische Theologie und das Institut für Katholische Theologie haben sich dynamisch entwickelt mehr...
09.11.20
Die neue Berlin School of Public Engagement and Open Science will Forschende darin ausbilden, ihre Arbeit für die Gesellschaft zu öffnen. Projektleiterin Alina Loth spricht im Interview über die Ziele des Projekts und warum sie sich wünscht, dass sich Public Engagement als Kriterium für wissenschaftliche Karrieren etabliert. mehr...
05.11.20
Prof. Dr. Tuba Isik über den neuen Studiengang an der Humboldt-Universität, interreligiöses Lernen und die Bedeutung von Musik mehr...
05.11.20
Projektteam unter Beteiligung der Humboldt-Universität erhält ERC Synergy Grant mehr...
05.11.20
Ein Jahr Exzellenzförderung der Berlin University Alliance mehr...
04.11.20
Der Exzellenzcluster »Matters of Activity« veranstaltet am 11. November seine erste virtuelle Jahrestagung mehr...
03.11.20
Interview mit den Campusradio Moderator*innen Lena Sielaff und Erwin Hitzler mehr...
03.11.20
Sechs Universitäten in Berlin und Brandenburg bündeln ihre Forschungsdatenexpertise für neue Verfahren und Maßnahmen mehr...