Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

Humboldt-Universität zu Berlin | Studium | Studium mit Beeinträchtigung

Studium mit Beeinträchtigung

Herzlich willkommen auf den Seiten zum Studium mit Beeinträchtigung und chronischen Erkrankungen.

Das Angebot richtet sich nicht nur an bereits Studierende, sondern auch an Schüler*innen und Studieninteressierte, die ein Studium anstreben und sich im Vorfeld informieren wollen. Die Beratung findet vertraulich sowie auf Wunsch anonym statt; wir unterliegen dem Datenschutz und der Verschwiegenheitspflicht.

Die telefonische Sprechstunde am 27.03. sowie die offenen Sprechstunden im Mitte am 26.03.2019 und am 02.04.2019 müssen leider entfallen.

Die nächste Sprechstunde zusammen mit der Beratungsstelle Barrierefrei Studieren (BBS) findet am 16.04.2019 in Mitte statt.

Zu Fragen zum Thema "Studium mit Beeinträchtigung" sowie in dringenden Fällen, können Sie gern eine E-Mail an behindertenberatung@hu-berlin.de schreiben.

Kontakt

E-Mail: behindertenberatung@hu-berlin.de

Offene Sprechstunde in Mitte: jeden Dienstag von 13-15 Uhr 

Offene Sprechstunde in Adlershof: jeden zweiten Donnerstag von 14 bis 16 Uhr

Tel. Sprechstunde: jeden Mittwoch von 11-12 Uhr unter (030) 2093-70345

 

Informationen nach der EU-DSGVO

Bei der Kontaktaufnahme zu Einrichtungen der Studienabteilung werden zum Teil personenbezogene Daten erfasst und bearbeitet. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und in Übereinstimmung mit dem für die Humboldt-Universität geltenden Berliner Datenschutzgesetz (BlnDSG). Weitere Informationen dazu, zu Ihren Rechten und Möglichkeiten finden Sie unter https://www.hu-berlin.de/de/hu/impressum/datenschutzerklaerung