Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

Sophienstraße 22

Gleich neben dem pulsierenden Leben der Hackeschen Höfe findet sich, versteckt hinter einem mit üppigen, bunten Blumenbeeten verzierten Hinterhof, ein weiterer Standort der HU.

Sophienstraße 22
Abb.: Martin Ibold

Zwischen 1878 und 1899 als Miets- und Geschäftshaus erbaut, gehört das Gebäude seit 1993 zur Universität. 2012 sind die Kulturwissenschaften der HU aus dem Gebäude ausgezogen, seither werden die Räumlichkeiten vom Zentrum Jüdische Studien Berlin-Brandenburg genutzt. Auch die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Exzellenzclusters „Bild Wissen Gestaltung. Ein Interdisziplinäres Labor“ forschen hier.

Einrichtungen

Adresse

Sophienstraße 22
10178 Berlin