Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

Unter den Linden 9 und 11: Altes Palais und Ehemaliges Gouverneursgebäude

Carl Ferdinand Langhans - Sohn des Architekten und Schöpfers des Brandenburger Tores Carl Gotthard Langhans - schuf 1834 bis 1837 das Alte Palais, das Prinz Wilhelm als Stadtpalais diente. Im Zweiten Weltkrieg brannten die prachtvollen Wohn- und Gesellschaftsräume vollkommen aus. 1962 bis 1964 wurde das Gebäude zur Nutzung der Juristischen Fakultät wiedererrichtet.

Altes Palais
Abb.: Maria Friedrich

Auch im ehemaligen Gouverneurshaus lehren, lernen und forschen heute Dozierende und Studierende der Rechtswissenschaft. 1721 errichtet, diente es von 1808 an als Berliner Stadtgericht. 1960 wurde das Gebäude wegen Kriegszerstörung und Neubebauung abgetragen. Vier Jahre später errichtete man die Barockfassade mit Mittelrisalit, Balkon und bekrönter Kartusche wieder in der Baulücke Unter den Linden.

Einrichtung

Juristische Fakultät

Adresse

Unter den Linden 9 & 11
10117 Berlin