Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Julia Borgwardt

Wirtschaft

Humboldt-Universität zu Berlin | Wirtschaft | Humboldts Wagniswerkstätten

Humboldts Wagniswerkstätten

Das Innovations- und Kreativitätstraining an der HU Berlin gibt Denkwerkzeuge an die Hand, um Ideen und Innovationen gezielt und gekonnt zu entwickeln. Durch die praxisnahen Lehrformate bauen wir Brücken zwischen der Spitzenforschung, Wirtschaft und Gesellschaft und bilden die kreative Köpfe des 21. Jahrhunderts aus!

News

Teamspirit in der Wagniswerkstatt

Teamspirit in der Wagniswerkstatt

erstellt von Christina Stehr zuletzt verändert: 17.04.2018 14:02

Am 12. und 13. April startete das Blockseminar zur Innovationsentwicklung in eine neue Runde.

Mehr…

HWW ab sofort im Programm der beruflichen Weiterbildung

HWW ab sofort im Programm der beruflichen Weiterbildung

erstellt von Michael Schmidt zuletzt verändert: 28.02.2018 13:24

Frisch gelistet sind unsere Lehrveranstaltungen nun auch im Programm der beruflichen Weiterbildung der HU Berlin zu finden.

Mehr…

Zur Wolke 7 und wieder zurück

Zur Wolke 7 und wieder zurück

erstellt von Christina Stehr zuletzt verändert: 28.11.2017 09:20

Am 14. Und 23. November begaben sich die Teilnehmenden des jüngsten Transfer Labs und der Kooperationspartner Pikkerton GmbH auf Ideenreise.

Mehr…

Wagniswerkstatt WiSe 17/18 on tour

Wagniswerkstatt WiSe 17/18 on tour

erstellt von Christina Stehr zuletzt verändert: 06.11.2017 14:58

4 Tage, 4 Orte, 3 Teams: Die zweite Wagniswerkstatt fand vom 12.-27. Oktober in Mitte statt.

Mehr…

Mehr…

Humboldts Wagniswerkstätten wird finanziert durch die Berliner Wirtschaft. Sie fördert Projekte der beruflichen und akademischen Bildung und des Wissenstransfers sowie der Integration von Geflüchteten in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Link zu der IHK Berlin