Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

HU4Refugees

Bewerbung für HU4Refugees

Die Bewerbung ist bis 03.09.2017 möglich.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Programm HU4Refugees. Sie können als Teilnehmer/in an diesem Programm in ausgewählten Veranstaltungen Prüfungsleistungen erbringen und werden nicht immatrikuliert. Die Voraussetzungen sind Sprachkenntnisse mindestens auf dem Niveau GER B 1 sowie ein Status als Geflüchteter (siehe unten).

Schritt für Schritt zu Ihrer Bewerbung:

  1. Geben Sie im Formular Ihre Kontaktdaten an.
  2. Laden Sie die Dokumente hoch, die für die Bewerbung erforderlich sind (Scan oder Foto).
  3. Senden Sie Ihre Bewerbung ab.

 

Für Fragen zum Programm haben wir weitere Informationen zusammengestellt: FAQ HU4Refugees

Ihre Daten
(Erforderlich)
Enter the word

Wir prüfen, ob Sie die Zugangsvoraussetzung für das Programm erfüllen und geben Ihnen ab dem 18.09.2017 Bescheid. Sofern Sie eine positive Rückmeldung von uns erhalten, können Sie bis zu max. 5 Veranstaltungen aus dem Lehrangebot Ihres Studienfaches auswählen.

Bitte nutzen Sie für eine sinnvolle Kurswahl rechtzeitig die Beratungsangebote der ehrenamtlichen Initiativen für Geflüchtete an der Humboldt Universität zu Berlin:

https://www.international.hu-berlin.de/de/internationales-profil/refugees-welcome-an-der-hu/ehrenamtliche-initiativen-fuer-gefluechtete-an-der-hu

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen erst nach Eingang Ihrer Kurswahl einen Teilnahmeausweis ausstellen können. Eine Bewerbung impliziert keinen Anspruch auf Teilnahme.

Nur vollständige Bewerbungen - bis 03.09.2017 - können bearbeitet werden. Diese Seite selbst ist verschlüsselt, Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und ausschließlich innerhalb der HU verwendet. Eine Antwort per E-Mail von uns wird jedoch nicht verschlüsselt.