Humboldt-Universität zu Berlin

Legalisation

Um eine deutsche öffentliche Urkunde beglaubigen zu lassen, bedarf es einer Vorbeglaubigung. Die Vorbeglaubigung bestätigt die Echtheit der Unterschriften und des Siegels des Ausstellers.

Studierende, die Ihre Zeugnisse und / oder Urkunden an der Humboldt-Universität zu Berlin erworben haben, können die Echtheit der Urkunde durch eine Legalisation im Referat Prüfungsservice bestätigen lassen.

Studierende der Charite wenden sich bitte an das Referat Studienangelegenheiten der Charite.

Für die Beglaubigung/Apostille der Dokumente ist das Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten (LABO) Berlin-Kreuzberg, Friedrichstraße 219 zuständig.
 

Termine

 

Ab sofort ist es wieder möglich nach vorheriger Terminabsprache persönlich in unsere Sprechstunde zu kommen. Bitte melden Sie sich bei Interesse per E-Mail. Wir sind über die Adresse legalisa@hu-berlin.de zu erreichen.

Es ist weiterhin möglich Dokumente zur Legalisierung postalisch einzureichen. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an:


Humboldt-Universität zu Berlin
Studienabteilung
Referat Prüfungsservice
Unter den Linden 6
10099 Berlin

Bitte geben Sie in diesem Fall an, ob wir die Unterlagen direkt an das Landesordnungsamt (LABO) zur Apostillierung weiterleiten sollen. Falls ja, geben Sie bitte weiterhin an, für welches Land Sie die Apostille benötigen, sowie eine Rechnungs- und Rücksendeadresse. Die Zusendung der vom LABO beglaubigten Dokumente erfolgt dann mit einer Rechnung ausschließlich an diese Adresse.

 

Gebühren

 

Die Vorbeglaubigung ist an der Humboldt-Universität kostenlos.


 

Informationen nach der EU-DSGVO

Bei der Kontaktaufnahme zu Einrichtungen der Studienabteilung werden zum Teil personenbezogene Daten erfasst und bearbeitet. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und in Übereinstimmung mit dem für die Humboldt-Universität geltenden Berliner Datenschutzgesetz (BlnDSG). Weitere Informationen dazu, zu Ihren Rechten und Möglichkeiten finden Sie unter https://www.hu-berlin.de/de/hu/impressum/datenschutzerklaerung