Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin

Französisch

Abschluss

Kombinationsbachelor, Bachelor of Arts (B.A.) - Sie können wählen, ob sie mit Lehramtsoption studieren möchten oder nicht. Wenn ja, absolvieren Sie die lehramtsspezifischen Studienbestandteile (Fachdidaktik, im Kernfach auch Bildungswissenschaften und Sprachbildung, s.u.).

Regelstudienzeit

6 Semester

Studienbeginn und NC

Ob das Studium nur zum Wintersemester oder auch zum Sommersemester beginnt und ob es einem Numerus clausus unterliegt, entnehmen Sie dem Studienangebot (hu.berlin/studienangebot).

Kombinationen

Französisch kann studiert werden als:

Kernfach ohne Lehramtsoption: 120 LP*,  dazu ist ein Zweitfach zu wählen
Zweitfach ohne Lehramtsoption: 60 LP zu einem Bachelor-Kernfach
Kernfach mit Lehramtsoption: 113 LP, dazu ist ein Zweitfach zu wählen
Zweitfach mit Lehramtsoption: 67 LP zu einem Bachelor-Kernfach
nicht möglich mit den Kernfach Biologie

Bitte beachten Sie die Merkblätter "Bachelor- und Masterstudiengänge an der HU" und "Lehramtsstudium an der HU" (hu.berlin/merk)! Dort finden Sie auch Informationen zu den Kombinationsmöglichkeiten. Das Fächerangebot können Sie dem aktuellen "Studienangebot" entnehmen.

*Ein Leistungspunkt (LP) bedeutet eine Arbeitsleistung von max. 30 Zeitstunden zur Vor- und Nachbereitung sowie zum Besuch von Lehrveranstaltungen.

Besondere Zugangsvoraussetzung: Sprachkenntnisse

Bei der Immatrikulation müssen Sie Französischkenntnisse auf dem Niveau B1 des "Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen" nachweisen. Die Zugangsvoraussetzung gilt als erfüllt, wenn der erfolgreiche Abschluss eines bis zum Abitur belegten Grund- oder Leistungskurses im Fach Französisch als weitergeführte 1. bzw. 2. Fremdsprache oder als neu aufgenommene 3. Fremdsprache nachgewiesen wird oder wenn äquivalente Zeugnisse vorgelegt werden. Wenn Sie muttersprachlich Französisch sprechen, sind Sie vom Nachweiserfordernis befreit.

Ausführlich siehe hu.berlin/zsp, Seite 123.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Instituts für Romanistik (www.romanistik.hu-berlin.de/zielgruppen/studienbewerber/studienbewerber_ba_frz_html). Erwünscht sind außerdem Kenntnisse in einer weiteren modernen Fremdsprache oder Latein. Adäquate Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt.

Auslandsstudium

Studienaufenthalte im Ausland werden dringend empfohlen, dafür können am Institut "Learning Agreements" abgeschlossen werden.

Was zeichnet das Studium des Fachs Französisch an der HU aus?

Das Fach Französisch gehört zum Bereich der Fremdsprachlichen Philologien. Gegenstand der Romanistik ist das Studium der romanischen Sprachen, Literaturen und Kulturen. Das geschieht exemplarisch im jeweiligen Fach. Jedoch wird der Blick über die jeweils studierte Einzelsprache hinaus in andere Bereiche der Romania bzw. in andere Philologien vorausgesetzt. Der Erwerb der fremdsprachlichen Kompetenz steht also nicht im Vordergrund der Lehre. Das Studium eines romanistischen Faches ist folglich nicht geeignet für Studierende, die allein das Ziel verfolgen, romanische Sprachen zu erlernen bzw. zu vervollkommnen.

Studieninhalte

Über die Studieninhalte können Sie sich anhand der Modulbeschreibungen in der Studienordnung (www.amb.hu-berlin.de, Nr. 105/2014, 1. Änderung Nr. 90/2015) und anhand des Kommentierten Vorlesungsverzeichnisses (hu-berlin.de/vorlesungsverzeichnis) informieren. Sie können auch die Studienfachberatung konsultieren. Entscheidungshilfe: studienfeldbezogener Beratungstest beim Berufspsychologischen Service der Arbeitsagentur

Französisch ohne Lehramtsoption

Kernfach Französisch (120 LP)

Pflichtbereich (80 LP)

Modul 01: Basismodul Sprachpraxis (10 LP)
Modul 02: Basismodul Sprachwissenschaft (10 LP)
Modul 03: Basismodul Literaturwissenschaft (10 LP)
Modul 04: Aufbaumodul Sprachwissenschaft (10 LP)
Modul 05: Aufbaumodul Literaturwissenschaft (10 LP)
Modul 06: Aufbaumodul Sprachpraxis, Schwerpunkt schriftlicher Ausdruck (5 LP)
Modul 07: Aufbaumodul Sprachpraxis, Schwerpunkt mündlicher Ausdruck (5 LP)
Modul 08: Kultur und Medien (5 LP)
Modul 11: Wissenschaftliche Profilbildung (5 LP)
Modul 12: Bachelorarbeit (10 LP)

Fachlicher Wahlpflichtbereich (20 LP)

Modul 9: Vertiefungsmodul Sprachwissenschaft oder Modul 10: Vertiefungsmodul Literaturwissenschaft (jeweils 10 LP)
Modul 13: Praxisorientierung oder Modul 14: Praktikum (jeweils 10 LP)

Überfachlicher Wahlpflichtbereich (20 LP)

freie Wahl, entsprechend dem zentralen Modulkatalog http://agnes.hu-berlin.de/
Außerdem können Sie Kenntnisse in Katalanisch, Portugiesisch oder Rumänisch erwerben (siehe www.amb.hu-berlin.de, Nr. 108/2014).

Zweitfach Französisch (60 LP)

Module 1 - 7 analog zum Kernfach

Französisch mit Lehramtsoption

Kernfach Französisch (113 LP)

Fachwissenschaftlicher und fachdidaktischer Anteil (97 LP)
Pflichtbereich (87 LP)

Modul 01: Basismodul Sprachpraxis (10 LP)
Modul 02: Basismodul Sprachwissenschaft (10 LP)
Modul 03: Basismodul Literaturwissenschaft (10 LP)
Modul 04: Aufbaumodul Sprachwissenschaft (10 LP)
Modul 05: Aufbaumodul Literaturwissenschaft (10 LP)
Modul 06: Aufbaumodul Sprachpraxis, Schwerpunkt schriftlicher Ausdruck (5 LP)
Modul 07: Aufbaumodul Sprachpraxis, Schwerpunkt mündlicher Ausdruck (5 LP)
Modul 08: Kultur und Medien (5 LP)
Modul 11: Wissenschaftliche Profilbildung (5 LP)

Modul 15: Grundlagen der Didaktik des Französischunterrichts (7 LP)
Modul 12: Bachelorarbeit (10 LP)

Fachlicher Wahlpflichtbereich (10 LP)

Modul 09: Vertiefungsmodul Sprachwissenschaft oder Modul 10: Vertiefungsmodul Literaturwissenschaft (jeweils 10 LP)

Studienanteile Bildungswissenschaften und Sprachbildung (16 LP)

Bildungswissenschaften 11 LP und Sprachbildung 5 LP, siehe Studienordnung für diese Studienanteile (www.amb.hu-berlin.de, Nr. 80/2015)

Zweitfach Französisch (67 LP)

Fachwissenschaft und Fachdidaktik

Module 1 - 7 analog zum Kernfach (insgesamt 60 LP)

Modul 15: Grundlagen der Didaktik des Französischunterrichts (7 LP)

Module für den Überfachlichen Wahlpflichtbereich anderer Studiengänge

Modul 16: Französische Sprache im Kontext der romanischen Sprachen (5 LP)
Modul 17: Französische Literaturwissenschaft (5 LP)
Modul 18: Kultur und Medien im frankophonen Raum (5 LP)

Master

Neben dem Master of Education stehen Ihnen an der HU z.B. die Masterstudiengänge "Romanische Kulturen" oder "Euromaster für Französische und Frankophone Studien" sowie "Europäische Literaturen" zur Verfügung. Weitere Angebote der HU finden Sie ggf. im Studienangebot (hu.berlin/master).

Adressen

Institut für Romanistik: Dorotheenstr. 65, www.romanistik.hu-berlin.de/, Tel. 030/2093-5118
Studienfachberatung und Anerkennung und Einstufung ins höhere Fachsemester: Frau Dr. Huberty, Tel. 030/2093-5117, maren.huberty@romanistik.hu-berlin.de
Service für Lehramtsstudierende: hu.berlin/lehramtsberatung, Tel. 030/2093-70813, lehrerbildung@rz.hu-berlin.de
Bewerbung: www.hu-berlin.de/interessierte
Links zum Arbeitsmarkt: Berufsinformationszentrum (http://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/BuergerinnenUndBuerger/ArbeitundBeruf/Berufswahl/Berufsinformationszentren/index.htm), Berufenet der Arbeitsagentur (www.berufenet.arbeitsagentur.de/), Arbeitsmarktberichte (http://statistik.arbeitsagentur.de/arbeitsmarktberichte), Veranstaltungsverzeichnis des Hochschulteams (http://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/dienststellen/rdbb/berlinmitte/Agentur/BuergerinnenundBuerger/Akademiker/index.htm)

Stand: April 2018
zurück zum Studienangebot


Kontakt für Fragen oder Rückmeldungen zu dieser Seite: studienberatung@uv.hu-berlin.de

 

Kontakt | Contact

Die Compass-Hotline der HU | The Compass Hotline
Telefon: (030) 2093-70333 | International Call +49 30 2093 70333

E-Mail: compass@hu-berlin.de

E-Mails an diese Adresse werden mit einem elektronischen Ticketsystem bearbeitet. Bitte beachten Sie den datenschutzrechtlichen Hinweis: https://otrs.hu-berlin.de/hinweis.html

With sending an email you agree that your data is processed by an electronic ticketing system (OTRS). Please note the information: https://otrs.hu-berlin.de/hinweis.html

 

Informationen nach der EU-DSGVO

Bei der Kontaktaufnahme zu Einrichtungen der Studienabteilung werden zum Teil personenbezogene Daten erfasst und bearbeitet. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und in Übereinstimmung mit dem für die Humboldt-Universität geltenden Berliner Datenschutzgesetz (BlnDSG). Weitere Informationen dazu, zu Ihren Rechten und Möglichkeiten finden Sie unter https://www.hu-berlin.de/de/hu/impressum/datenschutzerklaerung